Inhaltsübersicht des KFB

Inhaltsaktualisierungen / Update 2021:

 

  • Neues Kapitel KT 18: Die Visuelle Tatortdokumentation - Tatort-Fotografie, -Videografie, Panoramafotografie, Laserscanning und 3-D-Technologien
  • Neues Kapitel KT 19: Dokumentenuntersuchungen
  • Neues Kapitel AT 8: Polizeibeamte und andere Berufszeugen als Zeugen vor Gericht
  • Neues Kapitel DSB 33: Hasskriminalität, Rechtsextremismus und Kinderpornographie im Internet - Netzwerkdurchsetzungsgesetz
  • Erhebliche Ergänzungen folgender Kapitel: DSB 1 - Straftaten gegen die sexuelle Selbstbestimmung; DSB 8 - Brandkriminalität; DSB 15 -
    Schleusungskriminalität; DSB 12 - Vermögensabschöpfung im Strafverfahren
  • Aktualisierungen folgender Kapitel: KR 14 - Automatische Kennzeichenerfassung; VEM 1 - Neuregelung zu Bestandsdaten und Telemediendienstauswertungen;
    DSB 19 - Verletzungen des persönlichen Lebens- und Geheimsbereiches
  • Aktualisierung aller Fachbuchteile, die von Gesetzesänderungen bis einschließlich 20. Juli 2021 betroffen waren.

KAPITEL EL - Einleitung

Vorwort des Chefredakteurs, Leitender Kriminaldirektor a.D. Rolf Rainer Jaeger

Inhaltsverzeichnis

Wegweiser zu Normen StPO, TKG, GVG, JGG, IRG mit Links zu den Kapitelanfängen

Wegweiser zu Normen StGB, BTMG, Aufenthaltsgesetz mit Links zu den Kapitelanfängen

 

Die 54 Fachautoren des Kriminalisten-Fachbuches in alphabetischer Reihenfolge: Wilfried Albishausen, Rainer Barzen, Jörg Baumbach, Kristina Baumjohann, Dr. Mark Benecke, Hans-Joachim Braasch (…†), Frank-Egbert Bülles, Adham Charaby, Jörg Cicha, Andreas Duwe, Sabine Ehrhardt, Martin Ehses, Sebastian Fiedler, Dr. Karlheinz Foos, Prof. Dr. Armin Forker, Peter Frensel, Uwe Gentsch, Jürgen Glaum, Dr. Stefanie Grethe, Rainer Hauer, Bernd Heyroth, Wolfgang Holzapfel, Ernst Hunsicker, Oliver Huth, Rolf Rainer Jaeger (Chefred.), Christoph Keller, Jürgen Kepura, Berndt Klose, Klaus Kuhlmann, Werner Märkert, Julia Mahnken, Kurt Maier, Michael Minten, Stefan Mühlbauer, Frank Niechziol, Prof. Dr. Reingard Nisse, Manfred Paulus, Markus Pfau, Georg Prüfling, Prof. Sigmar-Marcus Richter, Dr. Holger Roll, Erwin Sadorf, Hermann Schumacher, KHK Stettien, Lothar Storm, Wolfgang Thiel, Prof. Wolfgang Trenschel, Nadja Tschäpe, Alexander Ulmer, Christian Veith, Prof. Dr. Marcel A. Verhoff, Arnd Voßenkaul, Carsten Wendt, Dr. rer. nat. Rainer Wenzel.

 

Autorenverzeichnis mit Vita der Autoren

KAPITEL KT – Kriminaltechnik

KAPITEL KT – KRIMINALTECHNIK – NATURWISSENSCHAFTLICHE KRIMINALISTIK – umfassende Darstellung der Spurenkomplexe mit strafprozessualen Ermächtigungsnormen nach §§ 81 a ff. StPO

KT 1               Begriff und Bedeutung der naturwissenschaftlichen Kriminalistik

KT 2               Strafprozessuale Ermächtigungen mit Bezug
                       zur naturwissenschaftlichen Kriminalistik

KT 3               DNA-Spurenkomplex

KT 4               Haarspuren

KT 5               Bodenspuren

KT 6               Personenerkennung – Daktyloskopie

KT 7               Ohrabdruckspuren

KT 8               Textile Mikrospuren – Faserspuren

KT 9               Anschmelzspuren

KT 10             Werkzeugspuren

KT 11             Schusswaffen- und Schussspuren

KT 12             Schuhspuren

KT 13             Fahrzeugspuren/Reifenspuren

KT 14             Sprecherkennung, Tonträgerauswertung und Autorenerkennung

KT 15             Forensische (gerichtliche) Handschriften- und Maschinenschriftenuntersuchung

KT 16             Untersuchung von Maschinenschriften und der Ausdrucke von Druckern

KT 17             Einsatzmöglichkeiten des Hubschraubers und anderer Fluggeräte

KT 18             Die visuelle Tatortdokumentation - kriminalistische Fotografie, Tatortfotografie, -videografie,
                       Panoramafotografie, Laserscanning und 3-D-Technologien

KT 19             Dokumentenuntersuchungen

KT 21-30        Kriminaltechnikeinsatz am Tatort:

                       Die kriminalistische Fotografie und Videografie

                       Tatortmessverfahren

                       Praktische Spurensuche und Spurensicherung

                       Aufnahme des objektiven Tatbefundes

                       Aufnahme des subjektiven Tatbefundes

                       Erstellung von Tatbefundberichten

                       Beispiel für einen möglichen Tatbefundbericht

                       Tatrekonstruktion in der Praxis

                       Diebesfallen

KAPITEL AT – Allgemeiner Teil des Straf- und Strafprozessrechtes

KAPITEL AT – ALLGEMEINER TEIL DES STRAF- UND STRAFPROZESSRECHTES, BEWEISFÜHRUNG, AKTENFÜHRUNG, ORGANISATION DER KRIMINALITÄTSBEKÄMPFUNG, INTERNATIONALE POLIZEILICHE UND JUSTIZIELLE ZUSAMMENARBEIT

AT 1               Beweisführung

AT 2               Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft

AT 3               Aktenaufbau und Aktenführung in umfangreicheren Ermittlungsverfahren

AT 4               Der Versuch aus strafrechtlicher und kriminalistischer Sicht

AT 5               Notwehr und Nothilfe aus strafrechtlicher und kriminalistischer Sicht

AT 6               Internationale polizeiliche Zusammenarbeit – Gemeinsame Zentren

AT 7               Darstellung der Kriminalitätsbekämpfung in Medien

AT 8               Polizeibeamte und andere Berufszeugen als Zeugen vor Gericht

KAPITEL VEM – Verdeckte Ermittlungsmassnahmen

KAPITEL VEM – VERDECKTE ERMITTLUNGSMASSNAHMEN

VEM 0            Nutzung verdeckter Ermittlungsmaßnahmen nach §§ 100a bis g StPO -
                       Ein Weg durch das Paragrafenlabyrinth der Katalogstrafen

VEM 1            TKÜ – Strafprozessuale Voraussetzungen und kriminaltaktische
                       Optionen der Beweisführung mit Telekommunikationsüberwachungen
                       und Telekommunikationsdaten

VEM 2           Die Observation

VEM 3           Akustische Überwachungen in Wohnräumen und anderen Objekten –
                      rechtliche Bewertung und kriminaltaktische Umsetzung

VEM 4           Führung von V-Personen

VEM 5           Einsatz verdeckter Ermittler, Vertrauens- und Scheinkäufe
                      und Kombination verdeckter Ermittlungsmethoden

VEM 6           Polizeiliche Beobachtung

VEM 7           Zeugenschutz

KAPITEL KL – Kriminologie

KAPITEL KL – KRIMINOLOGIE

KL 1               Einführung in die Kriminologie

KL 2               Theorien zur Erklärung des Verbrechens

KL 3               Kriminalität im Hell- und Dunkelfeld

KL 4               Viktimologie und polizeilicher Opferschutz

KL 5               Jugendkriminalität

KL 6               Fallanalyse, Täterprofil und andere Methoden

KAPITEL RM – Rechtsmedizin

KAPITEL RM – RECHTSMEDIZIN

RM 1               Zusammenarbeit von Kriminalisten und Rechtsmedizinern

RM 2               Insekten auf Leichen – Gliedertierkunde als Spezialität der Kriminalbiologie

KAPITEL DSB – Deliktsbezogene Sachbearbeitung

KAPITEL DSB – DELIKTSBEZOGENE SACHBEARBEITUNG in ausgewählten wesentlichen Kriminalitätsfeldern und bei Einzeldelikten mit: Lageinformationen zu den Deliktsfeldern, Auswertung der Polizeilichen Kriminalstatistik seit 1987 in wesentlichen Deliktsfeldern – Gesetzestexten und praxisbezogenen Kommentierungen der wichtigsten gesetzlichen Bestimmungen in kriminalistisch/kriminologisch zusammengehörigen Deliktsfeldern – ausgesuchten kriminaltaktischen Hinweisen zu kriminalistischen Problemfeldern bei der Bearbeitung der jeweils darstellten Deliktskomplexe

DSB 0               Entwicklung der Gesamtkriminalität
                         in der Bundesrepublik Deutschland von 1987 bis 2018 - Fall- und
                         Tatverdächtigenanalyse, Vergleichsdaten Bundesländer, Kriminalität der
                         nicht-deutschen Tatverdächtigen, Zuwanderungskriminalität

DSB 1               Sexualstraftaten, Menschenhandel, Zwangsarbeit – Bedeutung,
                         strafrechtliche Bewertung und kriminalistische Fallbearbeitung

DSB 2               Tötungsdelikte, Todesermittlungen – Bedeutung, strafrechtliche Bewertung
                         und kriminalistische Fallbearbeitung

DSB 3               Körperverletzungskriminalität, Widerstand, Häusliche Gewalt – Bedeutung,
                         strafrechtliche Bewertung und kriminalistische Fallbearbeitung

DSB 4               Diebstahl und Unterschlagung – Bedeutung, strafrechtliche Bewertung
                          und kriminalistische Fallbearbeitung

DSB 5                Einbruchskriminalität, Hehlerei – Bedeutung, strafrechtliche Bewertung
                          und kriminalistische Fallbearbeitung

DSB 6                Raub- und Erpressungsdelikte – Bedeutung, strafrechtliche Bewertung
                          und kriminalistische Fallbearbeitung

DSB 7                Organisierte Kriminalität – Begriff, Indikatoren und Bekämpfungsstrategien

DSB 8                Brandkriminalität / Brandermittlungen – Bedeutung,
                          strafrechtliche Bewertung und kriminalistische Fallbearbeitung

DSB 9                Sprengstoffexplosion – Bedeutung, strafrechtliche Bewertung
                          und kriminalistische Fallbearbeitung

DSB 10              Vermisstensachbearbeitung

DSB 11              Betrugs- und Vermögensdelikte, Wirtschaftskriminalität – Bedeutung,
                          strafrechtliche Bewertung und kriminalistische Fallbearbeitung

DSB 12             Erschleichen von Leistungen – Bedeutung, strafrechtliche Bewertung
                          und kriminalistische Fallbearbeitung

DSB 13             Computerkriminalität – Bedeutung, strafrechtliche Bewertung
                          und kriminalistische Fallbearbeitung

DSB 14             BTM-Kriminalität – Bedeutung, strafrechtliche Bewertung
                          und kriminalistische Fallbearbeitung

DSB 15             Schleusungskriminalität, Aufenthaltsgesetz – Bedeutung,
                          strafrechtliche Bewertung und kriminalistische Fallbearbeitung

DSB 16             Urkundenkriminalität – Bedeutung, strafrechtliche Bewertung
                          und kriminalistische Fallbearbeitung

DSB 17             Waffenkriminalität – Bedeutung, strafrechtliche Bewertung
                          und kriminalistische Fallbearbeitung

DSB 18             Korruptionskriminalität – Bedeutung, strafrechtliche Bewertung
                          und kriminalistische Fallbearbeitung

DSB 19             Verletzung des persönlichen Lebens- und Geheimbereiches – Bedeutung,
                          strafrechtliche Bewertung und kriminalistische Fallbearbeitung

DSB 20             Nötigung – Bedeutung, strafrechtliche Bewertung
                          und kriminalistische Fallbearbeitung

DSB 21             Bedrohung – Bedeutung, strafrechtliche Bewertung
                         und kriminalistische Fallbearbeitung

DSB 22             Vortäuschung einer Straftat – Bedeutung, strafrechtliche Bewertung
                         und kriminalistische Fallbearbeitung

DSB 23             Falsche Verdächtigung – Bedeutung, strafrechtliche Bewertung
                         und kriminalistische Fallbearbeitung

DSB 24             Hausfriedensbruch – Bedeutung, strafrechtliche Bewertung
                         und kriminalistische Fallbearbeitung

DSB 25             Beleidigung, Üble Nachrede, Verleumdung – Bedeutung, strafrechtliche
                          Bewertung und kriminalistische Fallbearbeitung

DSB 26             Nachstellungen (Stalking) – Bedeutung, strafrechtliche Bewertung
                         und kriminalistische Fallbearbeitung

DSB 27             Sachbeschädigungen, Zerstörung von Bauwerken, wichtigen Arbeitsmitteln –
                         Bedeutung, strafrechtliche Bewertung und kriminalistische Fallbearbeitung

DSB 28             Trunkenheit im Verkehr / Gefährdung des Straßenverkehrs
                          / Gefährliche Eingriffe in den Straßenverkehr - Fahrverbot und Entziehung
                         der Fahrerlaubnis– Bedeutung, strafrechtliche Bewertung und kriminalistische
                         Fallbearbeitung

DSB 29             Gefährliche Eingriffe und Gefährdungen von Bahn-, Schiffs-
                         und Luftverkehr – Bedeutung, strafrechtliche Bewertung
                         und kriminalistische Fallbearbeitung

DSB 30             Verbotene Kraftfahrzeugrennen

DSB 31             Umweltkriminalität - Bedeutung. strafrechtliche Bewertung und
                         kriminalistische Fallbearbeitung

DSB 32            Hasskriminalität, Rechtsextremismus und Kinderpornographie im Internet - Netzwerkdurchsetzungsgesetz